Gitarrist, Komponist, Arrangeur und Produzent – David Guttierez ist Musiker durch und durch. Er hat bereits mit zahlreichen Künstlern erfolgreich zusammen gearbeitet und zu ihrer Musik beigetragen. Guttierez publiziert auch unter eigenem Namen.

 

Er beherrscht zahlreiche Instrumente und verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Musikszene: Er begleitet Künstler, agiert als Studiomusiker und tritt bei zahlreichen Konzerten und Festivals sowie für Fernseh- und Radiostationen auf. Dies alles in einer großen Bandbreite von Musikstilen – beginnend mit Rock und Pop, über akustische Musik und Traditionals, bis hin zu Jazz und improvisierter Musik.

 

Guttierez ist Absolvent und erster Preisträger der Jazz-Klasse des Konservatoriums von Marseille. Sein Studium der Musikwissenschaften an der Universität von Aix-Marseille schloss er mit dem Mastertitel ab. Renommierte Dozenten und Musiker haben ihn geformt, unter anderem in den zwei bekanntesten französischen Schulen, dem IMFP* und dem IACP** zu Zeiten der Belmondo-Brüder in Paris. Als gelernter Arrangeur und Komponist hat er für Fernsehfilme, -serien und -dokumentationen Musik produziert, mit der er ein klangliches Äquivalent der Bilder geschaffen hat.

 

In seiner Rolle als Arrangeur und musikalischer Leiter arbeitet er gerne mit anderen Künstlern, Komponisten und Produzenten zusammen. Auf ihre Klänge angewandt, wirken seine Vorstellungen von Musik und Ästhetik wie ein Prisma. Seine Referenzen für solche Zusammenarbeit reichen von alter Musik bis hin zu Elektro.

 

Guttierez ist Franzose und ist beruflich in ganz Europa aktiv, zudem lehrt er am Konservatorium Pablo Picasso in Martigues.

 

 

* Institut Musical de Formation Professionelle 

**Institut Art Culture Perception

 

Profil